HANNOVER — CITY GATE NORD

GRUNDSTÜCKSFLÄCHE

13.720m


BRUTTOGESCHOSSFLÄCHE

bis zu 38.000m2


Verschiedene Flächengrößen und -zuschnitte möglich

Für diesen Standort bieten wir neben dem Flächenkauf auch die Projektentwicklung einer Immobilie auf eigene Kosten an.
Sparen Sie hohe Anfangsinvestitionen zugunsten planbarer Mietzahlungen. Sprechen Sie uns an!

PROJEKTLEITER

Klaus Friedrichs
Tel 0511 763 543 12
friedrichsnoSpam@hrg-online.de

Über den Gewerbestandort

Attraktiv und super verkehrsgünstig gelegen: Das City Gate Nord liegt an der Hauptausfallstraße Richtung Norden in der Landeshauptstadt Hannover, auf der sogenannten „Feierabendseite“. Die Stadtbahn hält direkt vor der Tür, die Fahrzeit vom Hauptbahnhof Hannover beträgt acht Minuten. Vor allem Bürogebäude aber auch gewerbliche Nutzungen, Einzelhandel und Gastronomie prägen das Umfeld, aber auch Sport- und Grünanlagen am Mittellandkanal ergänzen das Standortprofil. Baurecht ist vorhanden (MK) – hier können repräsentative Großprojekte mit Büronutzungen, Hotel sowie mit optionalen bzw. ergänzenden Einzelhandelsflächen zügig realisiert werden.

  • Exponierte Ecklage an der hochfrequentierten Vahrenwalder Straße
  • Stadtbahnhaltestelle direkt vor der Tür, acht Minuten bis zum Hauptbahnhof Hannover
  • 2 km bis zur Autobahn A2 (2 km) und 7,5 km bis zum Flughafen Hannover
  • Sehr gute Infrastruktur mit Gastronomie und Einzelhandel
  • schnelle Realisierbarkeit durch vorhandenes Baurecht
  • 7 – 8 Geschosse mit einer Bruttogeschossflächenzahl von bis zu ca. 38.000 m² möglich
  • Büroflächen in den Obergeschossen, optional Einzelhandelsflächen oder Showrooms im Erdgeschoss

Projektgesellschaft

Zur Projektentwicklung des Gewerbestandortes hat die HRG gemeinsam mit der Delta Bau AG eine Projektgesellschaft gegründet.